Seite wählen

Liberale auf Abwegen

Politische Prinzipientreue ist ehrenwert, aber sie darf nicht in demokratische Verantwortungslosigkeit ausarten. Eben diese Grenze hat die FDP bei den Jamaika-Sondierungen überschritten. So mag der Abbruch der Gespräche  zwar der liberalen Seele gut getan haben, um...

Schlechtes Signal

Es ging schneller als viele erwartet hatten. Gleichwohl ist die große Koalition in Niedersachsen kein gutes Signal für die politische Kultur. Dies liegt es weniger an dem zu erwartenden Regierungsprogramm. Hier gibt keinen Punkt, der kurzfristig für helle Aufregung...

Verführerischer Irrweg

Weniger arbeiten bei gleichem oder kaum geringerem Lohn: Die Forderungen der IG Metall bei den beginnenden Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie klingen für Beschäftigte verführerisch. Sie hätten mehr Zeit für Familie, Hobby oder Ehrenamt. Doch zu...

Zum Erfolg verdammt

Die Jamaika-Sondierungen kommen nur mühsam voran. Einigen Akteuren scheint der Ernst der Lage noch nicht recht bewusst zu sein. Doch die Haltung „Wer sich zuerst bewegt hat verloren“ ist der Situation nicht angemessen. Alle Gesprächspartner sind zum gemeinsamen Erfolg...

Hungernden helfen

Es ist nicht das erste Mal, dass die UNO vor einer Hungerkatastrophe in einem der ärmsten Länder der Welt warnt. Doch der Fall Jemen sprengt jetzt die üblichen Maßstäbe. So könnte die Zahl der möglichen Opfer Millionenhöhe erreichen – und dies nur, weil ein...