Seite wählen

Auch China muss sich an Regeln halten

Wer im Verdacht steht, systematisch Spielregeln zu verletzen oder zu manipulieren, sollte kritisch hinterfragt und notfalls sanktioniert werden. Dies gilt grundsätzlich auch für den weltweiten Agrarmarkt und einen so wirtschaftlich starken Akteur wie China. Ob und in...

Klimapolitik im Konsens

Noch hat die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs nicht begonnen. Aber schon jetzt steht fest: Die künftige Klimapolitik wird in den Parolen und Debatten eine zentrale Rolle spielen. Zu Recht, denn die Auswirkungen der Erderwärmung können verheerend sein, wie jüngst...

Augen zu und durch

Inszenierter Jubel durch Neumitglieder, demonstrative Rückendeckung für das Spitzenduo Baerbock/Habeck, kaum Kontroversen ums Programm: Die Grünen-Führung tat alles, um den Online-Parteitag für einen Stimmungsumschwung zu nutzen. Die Mühe war vergeblich. Weder die...

Wo bleiben die kleinen Leute?

Das hatten sich die meisten Grünen gewiss anders vorgestellt. Statt auf ihrem heute beginnenden Bundesparteitag den Programmentwurf für die Bundestagswahl abzunicken, sich in den Umfrageergebnisse der letzten Monate zu sonnen und der eigenen Führung zuzujubeln, heißt...

Moral und Moneten

Klima- und Naturschutz sind zentrale Zukunftsaufgaben. Dies wird in Deutschland von niemandem mehr ernsthaft bestritten. Dennoch wirken manche Debatten von Befürwortern und Gegnern einzelner Maßnahmen wie Glaubenskriege. Insbesondere Verfechter radikaler Reformen...