Seite auswählen

CDU-Chefin muss sich behaupten

Selten war eine CDU-Vorstandsklausur für die Partei so wichtig wie das jetzige Treffen in Potsdam. Denn das sich abzeichnende Ende der Merkel-Kanzlerära geht einher mit großen Verschiebungen im Parteiensystem. Spätestens seit den jüngsten Umfrageverlusten beim...

CDU auf Kurs

Von so viel Harmonie und Einigkeit können die Sozialdemokraten angesichts ihres Mitgliederentscheids nur träumen. Mit überwältigender Mehrheit der Delegiertenstimmen hat die CDU-Führung grünes Licht für die angestrebte Große Koalition bekommen. Vergessen scheinen die...

CDU am Scheideweg

Norbert Röttgen hat Recht: Die CDU muss sich programmatisch erneuern. In den Jahren der Regierung Merkel hat sie viel ihres einstigen konservativen Profils verloren. Zwar muss man nicht gleich wie Röttgen von einer „inhaltlichen Entleerung“ sprechen, aber der Befund...

Heikler Start

So positiv die Einigung von Union und SPD auf eine große Koalition grundsätzlich auch sein mag: Die Umstände und die geplante Verteilung der einzelnen Ministerien lassen Ungutes befürchten. Offenkundig geht es vor allen darum, die sozialdemokratische Basis mit...

Neue Spitzenfrau

Jetzt ist auch offiziell:  Annegret Kramp-Karrenbauer bleibt Ministerpräsidentin im Saarland. Die CDU-Politikerin rückt damit endgültig in die innerste Führungsriege der Union vor. Noch steht sie bundespolitisch nicht so sehr im Rampenlicht. Aber das könnte sich...