Von Macron lernen

Allen rechtspopulistischen Parolen zum Trotz: Die überwältigende Mehrheit der Deutschen steht zur europäischen Einigung. Dies ist das wichtigste Ergebnis des aktuellen ARD-Deutschlandtrends. Besonders ermutigend wirkt dabei die große Zustimmung zu den weitreichenden...

Neue Spielräume

Selten ist ein chinesischer Ministerpräsident in Europa so willkommen gewesen wie jetzt Li Keqiang. Seine Gespräche zunächst in Berlin und dann in Brüssel fallen in eine Phase wichtiger Weichenstellungen. Denn US-Präsident Donald Trump hat kürzlich bei den...

Riesenchance für Europa

Der Wahlsieg von Emmanuel Macron ist für die krisengeschüttelte EU wie ein politischer Lottogewinn: unverhofft, vielleicht unverdient und doch die Riesenchance auf eine bessere Zukunft. Denn statt Rückfall in nationalistische Muster haben sich die Franzosen für ein...

Hinter Merkel stellen

Die Kritik führender europäischer Rechtspopulisten an Angela Merkels Flüchtlingspolitik ist perfide. Zwar hat die Kanzlerin in den vergangenen Monaten gewiss nicht alles richtig gemacht. Aber darum geht es den Wilders, Farage und Orban auch gar nicht. Ihnen ist die...

Fakten schaffen

Das verstehe wer will. Erst wollten die Briten so schnell wie möglich aus der EU, während diese für den Fall eines Verbleibs mit Zugeständnissen lockte. Und jetzt drücken die Sieger der Brexit-Kampagne um Boris Johnson plötzlich auf die Bremse. Da hilft nur eines: Im...