Integration durch Arbeit

Das Thema Flüchtlinge hat in Deutschland wegen gesunkener Zahlen etwas an Brisanz verloren. Gleichwohl besteht politischer Handlungsbedarf. Wer zu Unrecht eingereist ist, muss deutlich schneller als bisher in seine Heimat abgeschoben werden. Gleichzeitig gilt es, alle...

Muslime müssen Flagge zeigen

Ob nur ein paar hundert oder doch ein paar tausend Teilnehmer: In jedem Fall war der Kölner Friedensmarsch von Muslimen weitaus kleiner als erhofft. Für die Veranstalter ist dies bitter, für alle anderen Muslime eine vertane Chance. Niemand will ihnen eine geistige...

Nerv getroffen

Die heftigen, teils sehr polemischen Reaktionen auf Thomas de Maizières Leitkultur-Vorstoß zeigen eines: Der Innenminister hat bei Politikern und Bürgern einen Nerv getroffen. Denn immer mehr Menschen fragen sich hierzulande, wie Zuwanderung und Integration mit...

Doppelpass auf den Prüfstand

Der Ausgang des türkischen Referendums wirft auch für Deutschland viele brisante Fragen auf. Eine davon ist die baldige Reform des Staatsbürgerrechts. So ist die Hoffnung geplatzt, der leichte Zugang zu einem Doppelpass würde die Integration von türkisch-stämmigen...

Aus Fehlern lernen

Niemand in Deutschland war im Jahr 2015 darauf vorbereitet, in aller Schnelle Hunderttausende Flüchtlinge zu integrieren. Da können schon mal Fehler passieren, so wie sie jetzt der Bundesrechnungshof bei der Agentur für Arbeit kritisiert. Deutschkurse wurden damals...