Seite wählen

Doppelpass auf den Prüfstand

Der Ausgang des türkischen Referendums wirft auch für Deutschland viele brisante Fragen auf. Eine davon ist die baldige Reform des Staatsbürgerrechts. So ist die Hoffnung geplatzt, der leichte Zugang zu einem Doppelpass würde die Integration von türkisch-stämmigen...

Aus Fehlern lernen

Niemand in Deutschland war im Jahr 2015 darauf vorbereitet, in aller Schnelle Hunderttausende Flüchtlinge zu integrieren. Da können schon mal Fehler passieren, so wie sie jetzt der Bundesrechnungshof bei der Agentur für Arbeit kritisiert. Deutschkurse wurden damals...

Kinder besser schützen

Wie jetzt bekannt wurde, wollen die Regierungsfraktionen noch in diesem Jahr Kinderehen in Deutschland umfassend verbieten. Entsprechende Eheschließungen durch islamische Geistliche wären dann illegal, im Ausland erfolgte Heiraten von Kindern und Jugendlichen nicht...

Türken müssen sich entscheiden

Erst allmählich wird klar, wie tiefgreifend der gescheiterte Putschversuch die Türkei und ihr Verhältnis zu Europa verändert. Auch innerhalb Deutschlands muss neu über Fragen nachgedacht werden, die zu halbwegs demokratischen und rechtstaatlichen Zeiten am Bosporus...

Weichen richtig gestellt

Das geplante Integrationsgesetz kommt spät, für möglichst viele Flüchtlinge hoffentlich nicht zu spät. Denn je schneller und sicherer die Schutzsuchenden in Deutschland Fuß fassen können, desto besser für sie selbst und die übrige Gesellschaft. Dies wurde am Freitag...