Seite auswählen

Rufer in der Wüste

Für Emmanuel Macron ist die europäische Einigung eine Herzensangelegenheit. An diesem Punkt ähnelt der französische Präsident dem früheren Bundeskanzler Helmut Kohl – so groß die Unterschiede zwischen den beiden auch sonst sein mögen. Wie Kohl wird Macron nicht müde,...

Problem Wagenknecht

Eines muss man Sarah Wagenknecht lassen: Sie vermag einen politischen Wirbel zu erzeugen, von dem konkurrierende Genossen nur träumen können. So auch mit ihrer neuen Sammlungsbewegung „Aufstehen“, die jetzt offiziell gestartet ist. Bereits über 100.000 Menschen haben...

Einer gegen alle

Dieser G7-Gipfel dürfte leider historisch werden: als vorläufiger Schlusspunkt der westlichen Partnerschaft in Handels- und Wirtschaftsfragen. US-Präsident Trump hat die Zusammenarbeit durch seine einseitige Zollpolitik de facto aufgekündigt. Sein America First wird...

Europa im Aufwind

Allen Berichten über Krisen und Konflikten zum Trotz: Es gibt zum Thema Europa auch uneingeschränkt positive Meldungen. Dazu gehört das jüngst in Brüssel veröffentlichte Eurobarometer, wonach sich mehr als zwei Drittel der EU-Bürger und 75 Prozent der Deutschen...

Von Macron lernen

Allen rechtspopulistischen Parolen zum Trotz: Die überwältigende Mehrheit der Deutschen steht zur europäischen Einigung. Dies ist das wichtigste Ergebnis des aktuellen ARD-Deutschlandtrends. Besonders ermutigend wirkt dabei die große Zustimmung zu den weitreichenden...